Wie schwierig ist es, eine neue Kryptowährung zu erfinden?

Wie schwierig ist es, eine neue Kryptowährung zu erfinden? (In Bezug auf Zeit, Geld, technisches Wissen, etc.)

Obwohl ich anfangs glaubte, dass es nur ein paar Kryptowährungen auf dem Markt gab, habe ich nach einigen Recherchen herausgefunden, dass es weit über tausend verschiedene Kryptowährungen gibt…..auch wenn ein großer Teil davon eine extrem geringe Marktkapitalisierung aufweist. Meine Frage ist also: Was braucht es, um eine neue Kryptowährung zu „erstellen“? Genauer gesagt, welcher Grad an Zeit, Geld, technischem Wissen (und allen anderen relevanten Ressourcen) ist erforderlich?

Ich entschuldige mich, aber ich hätte es auch erwähnen sollen: Da ich nur begrenzte technische Erfahrung habe, würde ich mich über eine nicht-technische „theoretische“ Antwort freuen.

Ethereum Token und Bitcoin Code

Sie können zwei Arten von Krypto-Währungen finden – Ethereum Token basierend und Altcoin (neue Blockchain). Token sind relativ einfacher zu entwickeln als eine Altmünze. Die Arbeit, die mit der Schaffung eines Ökosystems um die Münze herum verbunden ist, https://www.forexaktuell.com/bitcoin-code-erfahrungen/
wird Bitcoin Code ebenfalls gegen eine Altmünze gestapelt. Dazu gehören die Entwicklung Ihres Block-Explorers, Mining-Pools, das Testen des Codes und nur die regelmäßige Wartung. Auch dies alles hängt von dem Grad der Raffinesse ab, den Sie sich für das Endprodukt wünschen. Altcoin dev – Sie können damit beginnen, eines der Krypto-Repositorys zu forken und es an Ihre Spezifikationen anzupassen. Ich würde sagen, dass die Entwicklungszeit von einer Woche bis zu 3 Monaten betragen würde, abhängig von der Anpassung. Das technische Wissen und die Kosten könnten in der gleichen aufsteigenden Reihenfolge der Zeitachse erfolgen. Token – Sie können einen erc20-Token erstellen und in der Ethereum-Blockchain veröffentlichen. Du müsstest auch die Crowdsale-Verträge und Zahlungs-Gateways machen. Die Entwicklungszeit kann von einigen Tagen bis zu einem Monat reichen, wobei höchstens technisches Wissen benötigt wird und die Kosten im Vergleich zu altcoin dev deutlich niedriger sind.

Nicht so schwierig, einfach einen Github-Repo eines Smart Contract mit ERC20-Token-Starndard abzweigen und den Vertrag im Hauptnetz bereitstellen.

Entwickleransatz:-

Wenn Sie Ihre eigene Krypto-Währung herstellen möchten, ist der einfachste Weg, die Entwicklung von ethereum Smart Contracts zu erlernen, die meisten heute auf dem Markt erhältlichen Krypto-Währungen werden über den etherum Smart Contract hinaus aufgebaut. Wenn Sie Programmiererfahrung in Javascript oder ähnlichen Sprachen haben, wird es sehr einfach sein, mit der Soliditätssprache zu beginnen, die für die Entwicklung von Smart Contracts verwendet wird.

Erfahren Sie auch mehr über den ERC20-Token-Standard, gefolgt von Krypto-Währungen, die auf Ethereum aufbauen Der ERC20-Token-Standard beschreibt die Funktionen und Ereignisse, die ein Ethereum-Token-Vertrag erfüllen muss.