Eröffnungsfeier der Weltmeisterschaft in Russland

Wir alle wissen, dass die WM 2018 in diesem Jahr stattfindet, aber wann genau wird die Eröffnungszeremonie stattfinden, die den offiziellen Beginn des Turniers markiert?

Bei einer Eröffnungsfeier werden Sportveranstaltungen gut gestartet, wenn sie gut gemacht werden, wie zum Beispiel bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele 2012 in London, bei der bedeutende Teile der britischen Geschichte gezeigt wurden. Tippen Sie auf die Fussball WM und gewinnen Sie viel Geld.

Vor vier Jahren haben Jennifer Lopez und Pitbull die Eröffnungsfeier der Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien geleitet .

2018 wird die Eröffnungsfeier der Weltmeisterschaft am 14. Juni stattfinden, einige Stunden vor dem ersten Spiel des Turniers, Russland gegen Saudi-Arabien.

Es wird im Luzhniki-Stadion stattfinden , das mit über 80.000 Sitzplätzen das Juwel im Stadion des russischen Kronstadions ist. Es wird auch das Finale am 15. Juli veranstalten.

Als Headliner werden Will Smith und Nicky Jam den offiziellen Weltcup-Song „Live It Up“ aufführen, der gemischte Kritiken erhalten hat.

Abgesehen davon wird die Zeremonie größtenteils aus lokalen Künstlern und Sängern bestehen, um die Vielfalt der Kulturen in der russischen Gesellschaft zu zeigen.

Außerdem werden Turner und Trampolinisten vor der großen Menschenmenge erwartet.

Es wird voraussichtlich um 14.00 Uhr (BST) beginnen, aber weitere Informationen werden noch auf der Zeremonie bekannt gegeben und sobald dies bekannt ist, werden wir diese Seite mit allem, was Sie wissen müssen, aktualisieren.

 

Mascot Zabivaka wird voraussichtlich im gesamten Spiel (Getty Images)

Eröffnungskonzert

Neben der Zeremonie wird auch ein Konzert auf dem Roten Platz in Moskau stattfinden.

Stars wie Placido Dominguez und Juan Diego Flores haben ihre Teilnahme bereits bestätigt. (Beide werden auch bei der Eröffnungszeremonie auftreten)

Andere Namen sind Aida Garifullina, Albina Shagimuratova, Yusif Eivazov, Ildar Abdrazakov, Denis Matsuev und Anna Netrebko.

 

Russland, das gegen Brasilien aufgewärmt ist, trifft im ersten Spiel des Turniers auf Saudi-Arabien (Getty Images)

Erstes Spiel

Wie bereits erwähnt, wird Russland im ersten Spiel gegen Saudi-Arabien antreten .

Möglicherweise kommt das erste große Spiel des Turniers einen Tag später mit Portugal gegenüber Spanien in, was wahrscheinlich der Entscheider sein wird, wer Gruppe B übertrifft.